Vom Faden zum Designerkleid

Die Gründung von Albeck Moden war 1993 in Albeck, einer kleinen Gemeinde im Gurktal in Kärnten.
Handgewebtes Leinen aus der hauseigenen Weberei, Leder sowie Walk- und Lodenstoffe werden bei Albeck Moden professionell und individuell 
zu exklusiver Mode verarbeitet.
Traditionelles Handwerk lebendig zu erhalten und sich damit eine individuelle zweite Haut zu verschaffen ist Kriemhild Reiner (Inhaberin und Designerin von Albeck Moden) ein besonders großes Anliegen.
Die Naturverbundenheit der Designerin gepaart mit dem Tragekomfort der Kleidung kommt bei der neuen Kollektion voll zum Ausdruck.


Seit Juli 2011 gibt es Albeck Moden für Damen und Herren in Salzburg, Kaigasse 6, in unmittelbarer Nähe zum Mozartplatz.